+49 89 998 299 150 info@glanos.com

Cognitive Computing in der Praxis

Cognitive Computing in der Praxis – die intelligenten virtuellen Assistenten auf dem Vormarsch

Cognitive Computing40 Big Data Experten aus den unterschiedlichsten Branchen trafen sich am 15. September beim Arbeitskreis Cognitive Computing des Digitalverbands Bitkom in den Räumen der Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers in Duisburg zum Thema „Technologien und Trends im Cognitive Computing“, um sich über die Möglichkeiten und Chancen für Unternehmen in diesem Bereich auszutauschen.

Schwerpunktthemen waren unter anderem „Artificial Intelligence – Möglichkeiten und Grenzen“, „Cognitive Systems in der Unternehmenspraxis“ und „Poly-strukturierte Datenquellen als Basis für Frühwarnsysteme“. Da das Anwendungsspektrum für Cognitive Computing sehr weit ist, war auch die Spannbreite der Unternehmen, aus denen sich die Referenten rekrutierten, groß. So war der IT-Konzern IBM ebenso mit einem Thema vertreten wie die Unternehmensberatung Accenture oder das Software- und Beratungsunternehmen Glanos aus München.

An den Diskussionen im Anschluss an die Vorträge nahmen außerdem die Big Data-Experten aus den Unternehmen Fiducia, Ubermetrics, IPSoft, ityx oder KPMG teil.

Der Arbeitskreis Cognitive Computing trifft sich am 07 November 2016 zum Thema „Einstiegsszenarien für Unternehmen in Cognitive Computing“ wieder. Interessierte Firmen können hier weitere Informationen bekommen: https://www.bitkom.org/Bitkom/Organisation/Gremien/Cognitive-Computing.html

Foto: © Fotolia/Tatiana Shepeleva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche